Für mich sind Essen und Trinken nicht nur Lebensnotwendig sondern eine Bereicherung, eine Erfüllung, ein kleiner Lebenszweck – eben mein Hobby! Essen zubereiten ist (meistens zumindest) keine Pflicht für mich, sondern hat etwas Meditatives. Tatsächlich freue ich mich den ganzen Tag auf ein schönes Abendessen – nicht nur das Essen, sondern auch das Planen, das Einkaufen, das Vorbereiten, das Kochen, ja sogar das Aufräumen der Küche ist irgendwie befriedigend. Eigentlich versuche ich jede Mahlzeit bewusst zu genießen und zu zelebrieren. Ich koche auch für mich allein und freue mich dann über jeden Handgriff und Biss! Klingt jetzt so, als würde ich mich nur mit Essen beschäftigen… ist natürlich auch ein bisschen so – wenn es die Zeit zulässt.

Kochen wurde mir in die Wiege gelegt und ist schon immer meine Leidenschaft. Neuerdings habe ich jedoch etwas Neues entdeckt: Backen! Meine Mutter backt nicht gerne und isst eigentlich auch nichts Süßes. Und ich selbst esse, wenn dann auch eher nur kleine Stücke. Also war das Backen von Kuchen etc immer so ein Ding – wer sollte den restlichen Kuchen essen wenn ich mein kleines Stück intus hatte (zumal ich diesen kleinen Tick habe: ich esse nicht zweimal die selbe Sache hintereinander…)? Aaaaaber, dann kamen Cupcakes und Co! Genau mein Ding – ein Stück Sauerei, so groß, dass es genau für eine kleine Sünde reicht! Meinen ersten Cupcake habe ich im April 2014 gebacken und seit dem können meine Nachbarn gar nicht so viel essen, wie ich ausprobieren will – es gibt ja so unendlich viele leckere Rezepte.

Und all die leckeren Dinge, die ich im Moment so entdecke, möchte ich hier mit Euch teilen!

Facebook Cover 3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: